Wir sind SYSTAIR.
Schwäbisch. Bodenständig. Gut.

Unternehmen

Wo alles immer schneller und anonymer wird, glauben wir an die Zukunftsf√§higkeit ganzheitlicher, pers√∂nlicher und langfristiger Partnerschaften. Darum interessiert uns ein einfacher, schneller Abverkauf nicht. Was f√ľr uns z√§hlt ist, dass alles passt und wir am Ende mit Ihnen einen zufriedenen Kunden mehr haben.

Ein modernes Unternehmen mit Tradition

Wir k√∂nnen auf einen reichen Erfahrungsschatz unserer Firmengr√ľnder Diplomingenieur Egon Geiger und Sabine Geiger aufbauen. Mit viel positiver Energie und der Zukunft zugewandt, f√ľhren Diplomingenieur Martin Mayer und Diplombetriebswirtin Nicole Geiger die operativen Gesch√§fte von SYSTAIR ‚Äď stets am Puls der Zeit.

Immer solange am Ball, bis alles passt.

Eine ungewöhnliche Aussage, wissen wir. Unterstreicht aber unsere Grundhaltung: Am Ende sind Qualität und Design kompromisslos. Entweder es funktioniert und sieht gut aus oder eben nicht. Tatsächlich hören wir mit unserer Arbeit nicht auf bis alles passt. Klar, Fehler sind menschlich und wenn wir etwas sind, dann das. Fehler haben aber keinen Bestand und werden bedingungslos korrigiert. Bis alles passt. Neben der Menschlichkeit zeichnet uns nämlich noch etwas anderes aus: Die Ausdauer.

Problemlöser und Maßschneider seit 1976

Unsere Urspr√ľnge liegen im Erfindergeist eines schw√§bischen T√ľftlers und seiner kleinen Garagenfirma. Hier begann vor fast 50 Jahren unsere Erfolgsgeschichte. Kunden wurden mit passgenauen L√∂sungen f√ľr lufttechnische Anlagen in Gro√ük√ľchen, Gastst√§tten und Einkaufsm√§rkten versorgt. Bis heute starten unsere √úberlegungen beim Kunden und dessen Bedarf. Vom ‚Äěleeren wei√üen Blatt Papier‚Äú entwickeln wir L√∂sungen f√ľr jedes K√ľchenluftproblem und setzen dies in unserer modernen Produktionshalle um. Made in Baden-W√ľrttemberg.

Ganzheitlich und langfristig

Darum endet unsere Arbeit erst mit der finalen Inbetriebnahme und dem zufriedenen Gesichtsausdruck unserer Auftraggeber. Die wissen am Ende nämlich zu schätzen, dass sie neben Produzenten und Verkäufern auch Ingenieure, Entwickler und Berater zur Seite haben. Und kommen wieder. Das ist der Unterschied zwischen Produkten von der Stange und den Lösungen: Unsere Ergebnisse sind individuell und passgenau.

2022

Neuauftritt mit Website www.systair.de
Digitalisierung im Angebotswesen

2021

Nutzung einer weiteren Lagerhalle als Zwischenlager f√ľr gro√üvolumige Endprodukte und Rohmaterial aufgrund ver√§nderter Rahmenbedingungen an den Rohstoffm√§rkten

2020

Erweiterung der Lagerm√∂glichkeiten f√ľr Gro√üformatbleche durch vollautomatisches Schwerlasthochregallager

2019

30 Jahre SYSTAIR 1989-2019: Mitarbeiterausflug mit dem Reisebus zur Experimenta in Heilbronn mit anschließender Jubiläumsfeier auf der Heuchelberger Warte

2018

Digitalisierung im Auftragswesen
Entwicklung und Bau hocheffizienter Umlufthauben

2017

Optimierung der CAD-Arbeitsabläufe und Investition in neue Planungssoftware

2016

Novellierung der VDI 2052 ‚Äď Aktive Mitarbeit in den Normengremien des VDI in D√ľsseldorf

2015

Entwicklung der neuen Generation von Injektionshauben

2014

25 Jahre SYSTAIR 1989-2014: Festakt und Jubiläumsfest im Festzelt auf dem Betriebshof

2013

Nicole Geiger und Martin Mayer werden nach langjähriger Tätigkeit in der Geschäftsleitung im Zuge einer Vorbereitung der Nachfolge zu Gesellschaftern berufen

2009

Entwicklung flammendurchschlagsicherer Aerosolabscheider neuester Generation

Neugestaltung Logo und Corporate Design

2008

Auslegung und Einbau der ersten UV-C-Luftreinigungsanlagen

2007

Umfirmierung der Einzelfirma SYSTAIR E. Geiger zur SYSTAIR Lufttechnische Systeme GmbH & Co KG

2006

Erlangung der DIN-Zertifizierung nach DIN 18869-1:2005-03

2005

Aufbau eines deutschlandweiten Handelsvertreternetzes

1999

Gr√ľndungsmitglied des Netzwerks ‚ÄěMeetandwork‚Äú
Programmierung und Einf√ľhrung eines ersten ERP-Systems
Erster Internetauftritt unter www.systair.de

1998

Entwicklung und Bau der ersten L√ľftungsdecken

1994

Erste Handelsvertretungen in Bayern (Horn) und BW+Saarland (Wendel)

1993

Entwicklung und Bau der ersten energiesparenden Induktionshauben

1989

Start der eigenen Produktion in eigenem Gebäude
SYSTAIR als Eigenname eingef√ľhrt

1976

Beginn der selbst√§ndigen T√§tigkeit von Egon Geiger als ‚ÄěE.Geiger Lufttechnik‚Äú

Downloads

Unternehmensdarstellung
Allgemeine Geschäftsbedingungen
Nachweis zur Steuerschuldnerschaft

des Leistungsempfängers bei Bauleistungen

Freistellungsbescheinigung

zum Steuerabzug bei Bauleistungen gemäß § 48b Abs. 1 Satz 1 des EStG.